Gastgeber IBM Österreich bot den Teilnehmern der CMG-AE Tagung „Cloud/Mainframe: 2 getrennte Themen mit Synergiepotential?“ am 23. Oktober die Möglichkeit, in kleinem aber feinem Rahmen genau diese potentiellen Synergien und Gemeinsamkeiten der Technologien zu diskutieren. CMG-AE Vorstand Johannes L. Zeitelberger führte als Moderator durch den Nachmittag. Inputs von Seiten der Gastgeber kamen von Sascha Afkhampour und Herwig Feichtinger, während die beiden Speaker Joachim Stampfl (Attachmate) und Uli Schlegel (ADVA SE Optical Networking) dem interessierten und diskussionsfreudigen Publikum die Lösungsansätze ihrer jeweiligen Unternehmen vorstellten.
 
 dsc6498  dsc6537  dsc6540

Wie passt die ortsgebundene Mächtigkeit des Mainframes mit der Leichtigkeit und Omnipräsenz der Cloud zusammen? Und lassen sich überhaupt Gemeinsamkeiten feststellen? Wie können die beiden Technologien kombiniert werden, um Synergieeffekte sinnvoll zu nutzen? Dies sind nur einige der Themen, die im Laufe des Nachmittags zur Sprache kamen.

Bei IBM ist man sich darüber einig, dass Cloud und Mainframe mehr gemeinsam haben, als auf den ersten Blick vielleicht erscheint. Der Mainframe bietet Dinge an, die der Cloud-Idee sehr ähnlich sind. Die vier Kerneigenschaften, die eng mit der Cloud-Nutzung verbunden sind - Virtualisierung, Standardisierung, Automatisierung und Self-Service - kann man sich so oder sehr ähnlich auch vom Mainframe erwarten.
 
 dsc6552  dsc6544  dsc6565

Wie das Thema Mobility in den Bereich Mainframe integriert werden kann, zeigte das Beispiel von Attachmate, mit dessen Technologie eine sichere Schnittstelle zwischen den Mobile Devices der Mitarbeiter und dem Mainframe entsteht. So können die Vorteile aus beiden Welten optimal genutzt und miteinander kombiniert werden. Wie die Vernetzung von Rechenzentren zukünftig funktionieren könnte, zeigte der Input der ADVA SE Optical Networking. Auf physikalischer Ebene geht es dabei um die intelligente Erfassung der jeweils nötigen Kapazitäten und die optimale Bereitstellung von Bandbreiten.

 dsc6533  dsc6547  dsc6581

Am Ende des Nachmittags war man sich dahingehend einig, dass Cloud & Mainframe benachbarte Technologien sind, die sich gegenseitig gut ergänzen. Gesetzmäßigkeiten, nach denen man im Mainframe agiert, lassen sich auch auf die Cloud umlegen. The best of both worlds: Die Kombination von Mainframe und Cloud stellt die Möglichkeit dar, die alte mit der neuen Welt zu verbinden und so die sich bietenden neuen Chancen sinnvoll zu nutzen.

Fotos und Text by Julia Raffetseder


ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT