Unsere Themenpanels

CloudquerCloud Computing ist eines der Schlagwörter der letzten Jahre im IKT Bereich.

Traditionell war Österreich bei diesem Outsourcing Thema immer ein Nachzügler, verglichen mit anderen europäischen Ländern. Diese Situation beginnt sich aber zu ändern: leistungsstarke Datacenter ermöglichen den Kunden Cloud Computing selbst, oder über spezielle Dienstleister zu nutzen.

IaaS, PaaS, SaaS, Public/Privat/Hybrid/Community – Cloud mit den Untergruppen Enterprise/Departmental/Open/Exclusive – Cloud, SLAs,... stellen für potenzielle Kunden ein leicht unübersichtliches, aber mögliches Szenario dar. Begriffsverwirrungen und Outsourcing Ängste machen es dieser Gruppe auch nicht leichter, sich mit ihrem Equipment in die riesigen Hallen der Datacenter zu wagen.

Vereinigungen - wie z.B. die Eurocloud - haben zum Ziel, Standards zu etablieren, die es Nutzern und Anbietern erlauben, Verträge zu schließen, die Schnittstellen klären, damit jeder seinen Teil der Kundenverantwortung wahrnehmen kann.

Cloud Services Anbieter, große und kleine, entdecken neue Potentiale. Genau hier setzt die
CMG-AE an. Der Arbeitskreis „Cloud Computing & Datacenter" bietet die Plattform für
Cloud User, RZ – Leiter und IT – Verantwortliche
, die Cloud Themen herstellerunabhängig diskutieren, Problemfelder erkennen und Lösungsansätze erarbeiten wollen. Anbieter sind eingeladen, ihre Sichtweisen zur Diskussion zu stellen. Ziel dieses Panels ist der Informationsaustausch. Unsere Teilnehmer/Innen gewähren Einblicke in die Strategie, Problemfelder und Lösungsansätze der jeweiligen Organisationen.

Sehr gerne laden wir Sie ein, in unserem neuen Arbeitskreis mitzuarbeiten!