CMG-AE Spotlight:

Kunden stören Prozesse verstören Kunden

21.11.2017, 16.00 - 19.30
PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Erdbergstraße 200, 1030 Wien



16.00 

Begrüßung der Teilnehmer

16.05

Agiles Bullshit Bingo
Was ist überhaupt Agiles Management? Design Thinking? SCRUM? Requirement Engineering? Organisationsentwicklung?
Eine Tour de Force durch moderne Managementmoden und was diese könnten.
(Es führt Sie das CMG-AE Panel Design & Prozess:
Thomas Broessler , Bruno Mucha, Ralf Weichenhain, Rudolf Greger)

16.30 

Die Service Zitronen
Beispiele aus dem Service -Alltag aus B2B und B2C. Was alles nicht klappt, trotz guter Methoden.
Eine gemeinsame Ursachenforschung mit den Teilnehmern.
(Es führt Sie das CMG-AE Panel Design & Prozess:
Thomas Broessler , Bruno Mucha, Ralf Weichenhain, Rudolf Greger)

17.15 

Pause

17.30 

Best Practice - Service Design
- Von 2 Stunden auf 55 Sekunden — Registrierung bei der Weltkonferenz JCI 
Statt befürchteter zwei Stunden konnte die Wartezeit auf 55 Sekunden reduziert werden.
(Rudolf Greger / GP desigpartners Gembh)

- Zufriedenheit trotz ITIL und SLA ?
Fallbeispiele, wie industrialisierte Prozesse interne Kunden verärgern können. Wie man IT-Prozesse neu designen kann.
(Thomas Broessler CMG-AE)

18.00

Fallbeispiel A-Trust: 
„Bestellung von Verschlüsselungs- und Signatur-Zertifikaten für E-Mail“
Analyse und Verbesserungs-Ideen
(Thomas Györgyfalvay CMG-AE)

19.00 

Verabschieden, Netzwerken